paddelpedal-menu.png

Touren ab Rhauderfehn

Touren ab Rhauderfehn

Kombitour Leer - Rhauderfehn

- tideabhängig -
irgendwo auf der Leda

Du startest an der Station Rhauderfehn und paddelst in nördliche Richtung über den Hauptfehnkanal. An der Tobiasbrücke hast du die erste Möglichkeit für eine Pause. Nach weiteren 45 Minuten passierst du den nächsten Pausenanleger. Die Pause hier lohnt sich, denn kaum dass du oben auf dem Deich stehst, steht dir der Blick auf den Holter Hammrich offen.

Am Ende vom Hauptfehnkanal biegst du nach links in die Leda ein. Diesem Fluss folgst du nun bis zur Pünte (ca. 90 Minuten), lässt sie aber rechts liegen und paddelst weiter gerade aus bis zur Paddel- & Pedalstation Leer-Loga (ca. 20 Minuten).

Mit dem Mietfahrrad kannst du die Tour zurück nach Rhauderfehn angehen. Für die 18 km plant man etwa 1½ Stunde ein. Falls du eine andere Strecke radeln möchtest, als die unten vorgeschlagene, nutze den Radtourenplaner.



Kanutour Rhauderfehn - Rote Riede

- tidefrei -
Kajak auf der Roten Riede
Kajak auf der Roten Riede

Die Rote Riede heißt eigentlich Burlager-Langholter-Tief. Den Kosenamen verdient der Wasserlauf seinem hohen Eisengehalt, der das Wasser sehr rötlich erscheinen lässt.

 

Auf der Roten Riede kannst du dir ganz entspannt Zeit lassen. Je nach Wasserstand kann man bis hinter Langholt zur Heubrücke paddeln. Für diese Strecke brauchst du etwa 1½ Std, hin und zurück also etwa 3 Stunden.

 

Wieder an der Station Rhauderfehn angekommen, kannst du dich im Café direkt an der Station mit einem leckeren Stück Kuchen belohnen.



Standort P & P Rhauderfehn

Wir sind für Sie da!

Ihr Merkzettel: 0
TESTPAGE:6627